Unsere Leistungen für Unternehmer

Wir kümmern uns versiert und zuverlässig um Ihre Jahresabschlüsse und um alle Arten von  Steuererklärungen.
Bei der Abschlussgestaltung nutzen wir alle gesetzlichen Regelungen für Sie aus, damit Sie so wenig wie möglich Steuern zahlen. Weiterhin sind wir zuverlässige Partner bei Gesprächen mit Kapitalgebern oder Finanzämtern.

Wir analysieren bestehende Steuergesetze sowie aktuelle und anstehende Steueränderungen ständig daraufhin, ob diese in Ihrem bestimmten Fall Wege zur maximalen Steuerersparnis eröffnen.

Auch unsere individuell kombinierbaren Leistungspakete im Bereich Rechnungswesen werden Sie schätzen.
Diese bieten Ihnen eine stets aktuelle und aussagekräftige Grundlage für unternehmensorientierte Entscheidungen und Ihre finanzielle Planung, bei der wir Sie gerne unterstützen. Denn Sie sollten auch bereits im Vorfeld wissen, welche Schlüsse Banken aus dem eingereichten Jahresabschluss ziehen werden. Zu jedem Jahresabschluss, bei dem eine Bank eine Rolle als Adressat spielt, gehört deshalb eine Bilanzanalyse. Daher beinhaltet unser Leistungsstandard die Ermittlung und kritische Beurteilung relevanter Kennzahlen aus Bilanz und GuV, Mehrjahresvergleiche sowie deren Erörterung und ggf. eine Kapitalflussrechnung.

Unsere Leistungspakete:

  • Steuerberatung, Steuererklärung und Jahresabschluss
  • Finanzbuchhaltung
  • Betriebswirtschaftliche Beratung
  • Controlling
  • Branchenvergleich
  • Personalabrechnung
  • Baulohnabrechnung für Bauhaupt- und Baunebengewerbe
  • Betreuung von Betriebsprüfungen und Sonderprüfungen und damit zusammenhängende Durchsetzungsberatung
  • Teilnahme an Gesprächen mit Banken und anderen Institutionen oder Behörden

Fehlentwicklungen rechtzeitig erkennen und aktiv kommunizieren

Häufig entsteht eine existenzbedrohende Krise überhaupt nur deshalb, weil das Rechnungswesen versagt und eine krisenhafte Entwicklung zu spät oder gar nicht erkannt wird. Daher verzahnen wir die traditionelle Finanzbuchhaltung eng mit einem Planungs- und Controllingsystem. Hierdurch sind wir in der Lage, frühzeitig Erkenntnisse über betriebliche Fehlentwicklungen zu erhalten, noch bevor sich diese zu einer finanziellen Krise ausgeweitet haben. Der dadurch entstandene zeitliche Vorteil kann zum Reagieren und Gestalten genutzt werden. Außerdem wird es Ihnen Ihr Banken-Rating danken.

Das Wichtigste: Wo verdiene ich Geld und wo keines?

Wachsender Kosten- und Konkurrenzdruck verlangen auch von dem kleinen und mittelständischen Unternehmer, dass er sich mit „seinen Zahlen“ beschäftigt. Zentrale Fragestellungen sind hierbei:

  • Wie viel habe ich an einem bestimmten Projekt verdient?
  • Wie hoch muss mein Stundenverrechnungspreis sein?
  • Wo ist die Preisuntergrenze für ein Produkt oder eine Dienstleistung?
  • Welches Produkt oder welche Dienstleistung soll gefördert werden?
  • Was mache ich zukünftig selbst und was lasse ich besser machen?

Die Daten der Finanzbuchhaltung allein reichen zur Beantwortung solcher Fragen oft nicht aus. Für Preiskalkulationen und -beurteilungen, zur Wirtschaftlichkeitsmessung von Produktionsprozessen, für kurzfristige Erfolgsrechnungen oder Entscheidungen benötigen Sie Zusatzinformationen über Kosten und Erlöse Ihrer unternehmensinternen Tätigkeiten. Wir unterstützen Sie beim Aufbau einer Kostenrechnung, mit der Sie ein effektives Controlling durchführen und Verbesserungspotenziale ausschöpfen.

Entscheidungshilfe

Auch mittlere und kleine Unternehmen lassen sich heute nicht mehr alleine aus dem Bauch heraus lenken, sondern sind zunehmend auf die Erkenntnisse und Methoden der modernen Betriebswirtschaftslehre angewiesen. Wenn Sie einen Steuerberater haben, dann haben Sie im Prinzip auch einen Unternehmensberater, denn kein anderer außer Ihnen selbst hat so intime Kenntnisse über Ihr Unternehmen!
Daher dürfen Sie von uns ruhig etwas mehr als nur die Anfertigung von Steuererklärung, Buchhaltung und Jahresabschluss erwarten: aktive, unaufgeforderte Informationen sowie frühzeitige Erkenntnisse über betriebliche Fehlentwicklungen anstatt Verwaltung von Zahlenfriedhöfen.

Vordenken, Mitdenken, Querdenken

Bei uns finden Sie dazu erfahrene und praxisorientierte Berater, also Mitdenker, die sich speziell um die Probleme, die rund um die Führung kleiner und mittlerer Unternehmen auftreten, kümmern.

Besseres Rechnungswesen

Frühzeitiges Erkennen und Aufzeigen von Fehlentwicklungen und Krisen sollte Aufgabe des Rechnungswesens sein. Die allgemein übliche Arbeitsweise in der Steuerberatung erfüllt diese Aufgabe jedoch nicht oder nur sehr unzureichend, weil sie sich auf die Erstellung der vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Aufzeichnungen beschränkt: Finanzbuchhaltung im laufenden Geschäftsjahr, (meist) unkommentiertes Übersenden der maschinellen Auswertungen für das Finanzamt an den Mandanten, Jahresabschluss und Steuererklärungen nach Ende des Geschäftsjahres.